Klangmassage


Das Klangbett ist ein Instrument in der Grösse einer Massageliege. Auf der Unterseite sind 55 Saiten gespannt.

Das Klangbett wird sowohl für körperliche als auch für seelische Belange eingesetzt, etwa bei Verspannungen, Ängsten und  Stress. Die Schwingungen der Saiten sind im Sitzen oder Liegen körperlich spürbar. Die Vibration ermöglicht eine Tiefenentspannung.

Zeitungsbericht in der Limmattaler-Zeitung vom 31.07.2015

      Termine können via E-MailTelefon +41 (0)79 613 84 33 oder Kontaktformular vereinbart werden.